Checkliste Allergien

Allergie-Checkliste

Anhand dieser Checkliste können Sie überprüfen, ob eine Häufung bestimmter Symptome eventuell eine Allergie als Ursache haben könnte. Dann sollten Sie auf jeden Fall einen Therapeuten zur Abklärung der Erkrankung zu Rate ziehen!

Allgemeine allergische Symptome:

– Schwellung im Rachenraum

– Heiserkeit

– chronische.Halsschmerzen und Dauerentzündungen

– Nebenhöhlenentzündungen

– Entzündung der Augenbindehäute

– Augenlidschwellungen

– Ohrensausen

– Schwindel

– Schwerhörigkeit

– Mittelohrbeschwerden

– Geruchlosigkeit

– permanenter Tränenfluss

Asthma-Symptome:

– Atemnot

– chronische Schleimbildung im Bereich der Atemwege

– Dauerhustenanfälle

– Dauerverschleimung

– Reizhusten

– Pseudokrupp

Neurodermitis-Symptome:

– chronisches Hautjucken und Dauerentzündungen

 Nesselsucht-Symptome:

– Ekzeme

– Quaddeln

– Nesselfieber

– plötzlich auftretende Fieberschübe

Heuschnupfen-Symptome:

Nase:

– chronischer Fließschnupfen

– chronisch verstopfte Nase

– häufige Niesattacken

– häufiges Nasenbluten

– chronische Nebenhöhlenentzündungen

– Dauerschnupfen

– Nasenpolypen

Augen:

– tränende Augen

– Dauerrötung

– Juckreiz

– Brennen

– Lichtempfindlichkeit

– Tränenfluss

– chronische Bindehautentzündungen

Symptome aufgrund von Unverträglichkeiten:

Gluten-Unverträglichkeit

Zöliakie-Symptome

Lactose-Unverträglichkeit

Fructose-Unverträglichkeit

Histamin-Unverträglichkeit

– Aufstoßen

– Blähbauch

– Erbrechen

– Darmgeräusche

– Durchfall

– Verstopfung

– Völlegefühl

– weicher Stuhl

Symptome ohne medizinischen Befund:

– ADS-Symptome wie Hyperaktivität, Impulsivität,

– Schüchternheit oder Ängstlichkeit

– Anspannungsgefühl

– Antriebsschwäche

– Bluthochdruck

– chronische Halsschmerzen und Entzündungen

– chronisches Erschöpfungssyndrom (CFS)

– Darmkrämpfe

– Durchfall

– Depressionen

– Erschöpfungsgefühl

– Essstörung

– Fieberschübe

– Fructose-Intoleranz

– Gelenk- und Muskelbeschwerden

– Heißhungerattacken

– Herzrhythmusstörungen

– Immunschwäche

– Infektionsanfälligkeit

– innere Unruhe

– Konzentrationsstörungen

– Krämpfe

– Kreislaufbeschwerden

– Lactose-Intoleranz

– Magen- Darmprobleme

– Migräne und Dauerkopfschmerz

– Müdigkeit

– Nervosität

– Niedergeschlagenheit

– Reizbarkeit

– Schwindelgefühl

– Sodbrennen

– ständiges Räuspern

– Übelkeit